Wählen Sie Ihre gewünschte Schriftgröße



Liturgien 02.02.2017


Liedvorschläge
(Hans Hütter 2014)


Einleitung
(Klemens Nodewald 2014)


Kyrie
(Klemens Nodewald 2014)


Einleitung
(Ludwig Götz 2013)


Einleitung
(Josef Kampleitner 2012)


Einleitung
(Jörg Thiemann 2008)


Bußakt
(Jörg Thiemann 2008)


Sonstiges
(Messbuch)


Kerzenweihe

Seht, Christus, der Herr, kommt in Macht und Herrlichkeit,
er wird die Augen seiner Diener erleuchten. Halleluja.
 
Oder ein anderer passender Gesang.

Der Priester segnet die Kerzen und spricht:
Lasset uns beten.
Gott, du Quell und Ursprung allen Lichtes,
du hast am heutigen Tag
dem greisen Simeon Christus geoffenbart
als das Licht zur Erleuchtung der Heiden.
Segne + die Kerzen
die wir in unseren Händen tragen
und zu deinem Lob entzünden.
Führe uns auf dem Weg des Glaubens und der Liebe
zu jenem Licht, das nie erlöschen wird.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.
 
Oder:

Lasset uns beten.
Gott, du bist das wahre Licht,
das die Welt mit seinem Glanz hell macht.
Erleuchte auch unsere Herzen,
damit alle, die heute mit brennenden Kerzen
in deinem heiligen Haus vor dich hintreten,
einst das ewige Licht deiner Herrlichkeit schauen.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.
 
Nun lädt der Priester die Gemeinde zur Prozession ein:

Lasst uns ziehen in Frieden,
Christus, dem Herrn, entgegen!

Während der Prozession wird gesungen: man verwendet dazu den Lobgesang des Simeon oder einen anderen passenden Gesang.


Messbuch

Sonstiges
(Josef Kampleitner 2012)


Tagesgebet
(Messbuch)


Allmächtiger, ewiger Gott,
dein eingeborener Sohn
hat unsere menschliche Natur angenommen
und wurde am heutigen Tag im Tempel dargestellt.
Läutere unser Leben und Denken,
damit wir mit reinem Herzen vor dein Antlitz treten.

MB Darstellung des Herrn, 2. Februar


Messbuch

Tagesgebet
(Sonntagsbibel)


Heiliger Gott,
dein Sohn bringt Licht in unser Leben
und in unsere Welt.
Laß uns zum Licht füreinander werden.
Durch Christus, unseren Herrn.

SB Darstellung des Herrn


Sonntagsbibel

Tagesgebet
(Josef Kampleitner 2012)


Tagesgebet
(Jörg Thiemann 2008)


Fürbitten
(Klemens Nodewald 2014)


Fürbitten
(Sozialreferat der Diözese Linz 2013)


Fürbitten
(Josef Kampleitner 2012)


Fürbitten
(Josef Stöckl 2009)


Fürbitten
(Jörg Thiemann 2008)


Fürbitten
(Feri Schermann 1997)


Gabengebet
(Messbuch)


Allmächtiger Gott,
nach deinem Ratschluss hat dein eigener Sohn
sich als makelloses Lamm geopfert.
Nimm die Gabe an,
die deine Kirche in festlicher Freude darbringt.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn. Amen.

MB Darstellung des Herrn, 2. Februar


Messbuch

Gabengebet
(Josef Kampleitner 2012)


Gabengebet
(Jörg Thiemann 2008)


Präfation
(Messbuch)


Präfation am Fest der Darstellung des Herrn
Christus kommt in seinen Tempel

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
allmächtiger, ewiger Gott,
immer und überall zu danken.
Denn heute hat die jungfräuliche Mutter
deinen ewigen Sohn zum Tempel getragen;
Simeon, vom Geist erleuchtet,
preist ihn als Ruhm deines Volkes Israel,
als Licht zur Erleuchtung der Heiden.
Darum gehen auch wir dem Erlöser freudig entgegen
und singen mit den Engeln und Heiligen
das Lob deiner Herrlichkeit:
Heilig ...

MB Darstellung des Herrn


Messbuch

Mahlspruch
(Bibel 2015)


Schlussgebet
(Messbuch)


Barmherziger Gott,
stärke unsere Hoffnung
durch das Sakrament, das wir empfangen haben,
und vollende in uns das Werk deiner Gnade.
Du hast du Erwartung Simeons erfüllt
und ihn Christus schauen lassen.
Erfülle auch unser Verlangen;
Lass uns Christus entgegengehen
und in ihm das ewige Leben finden,
der mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.

MB Darstellung des Herrn, 2. Februar


Messbuch

Schlussgebet
(Josef Kampleitner 2012)


Schlussgebet
(Jörg Thiemann 2008)


Segen
(Josef Kampleitner 2012)